Rathausführung für Kinder

Rathausführung für Vorschulkinder und Grundschüler*innen

Ein Bürgermeister, Fledermäuse und Hochzeiten ...

Nach einer Terminabsprache können Vorschulkinder oder Grundschüler*innen das Rathaus von Lichtenberg besuchen.Die Kinder werden im Foyer von Manuela Elsaßer, Koordinatorin für Kinder- und Jugendbeteiligung, abgeholt und das Eröffnungsgespräch findet im Ratssaal statt.
Hier lernen die Kinder einiges über das alte und das heutige Rathaus, über die Menschen die im Rathaus arbeiten und über Oskar Ziethen, den ersten Bürgermeister von Lichtenberg.

Nach Möglichkeit wird eine Verabredung mit einer*m echten Politiker*in getroffen, sodass die Kinder zum Beispiel den Bürgermeister oder die Jugendstadträtin persönlich kennen lernen und ihre Fragen stellen können.

Danach werden die Kinder und Betreuer*innen vom Hausmeister Herrn Worm abgeholt, der dann den Dachboden zeigt. Hier ist es immer sehr spannend und vielleicht sogar ein wenig gruselig, weil hier auch einige Fledermäuse ihren Winterschlaf halten.
Einen weiteren Höhepunkt, stellt der Besuch im Standesamt / Hochzeitszimmer dar.
Hier kommt die grenzenlose Phantasie der Kinder zum Einsatz und es werden Trauungen nachgespielt, die sehr vielfältig und lebensweltorientiert sein können.

Nach einer guten Stunde findet das Abschlussgespräch im Ratssaal statt und die Kinder machten sich mit vielen neuen Informationen, auf den Weg zurück in ihre Einrichtung.